Reparatur eines beschädigten Microsoft Outlook

Microsoft Outlook Reparatur-Tool

Recovery Toolbox for Outlook

Microsoft Outlook Reparatur-Tool

Recovery Toolbox for Outlook (Download - EULA) löst Probleme mit Outlook Speicherdateien.

Download Wie funktioniert es? Kaufen

Funktionen des MS Outlook Reparatur-Tools:

  • Reparieren Sie beschädigte ANSI-PST-Dateien von Outlook 97.. XP
  • Beschädigte UNICODE-PST-Dateien von Microsoft Outlook 2003 und höher reparieren
  • Passwortgeschützte Outlook-PST-Dateien aller Versionen und Outlook PST-Ordner reparieren
  • Verschlüsselte Microsoft Outlook *PST-Dateien reparieren
  • E-Mails, Kontakte, Termine, Anhänge, Aufgaben, Notizen, Kalender, Journale und andere Objekte des beschädigten persönlichen Ordners von Outlook reparieren
  • Alle Objekte mit eingebetteten und angehängten Objekten und Dateien reparieren
  • Speicher je nach Bedarf des Kunden Daten als PST-/MSG-/VCF-/EML-/TXT-Dateien
  • Outlook PST-File reparieren mit einer Größe von mehr als 2 GB reparieren

So lösen Sie Probleme mit Outlook

Das MS Outlook Reparatur-Tool hilft, Probleme mit dem persönlichen Speicherordner zu lösen:

  • Ihre Standard E-Mail-Ordner können nicht geöffnet werden.
  • Fehler erkannt in der Datei OutlookPST. Schließen Sie alle E-Mail-Anwendungen und verwenden Sie dann das Reparaturprogramm für den Posteingang.
  • Auf Outlook.pst kann nicht zugegriffen werden - 0x80040116.
  • Die Datei XXXXXXX.pst konnte nicht geöffnet werden. Möglicherweise ist die Datei mit dieser Outlook Version nicht kompatibel oder sie ist beschädigt.
  • OL2000: Ihr Persönlicher Ordner kann nicht verwendet werden, weil er größer ist als 2 GB.
  • Der persönliche Outlook Ordner kann nicht angezeigt werden.

Wenn Microsoft Outlook Ihr persönliches Speicherverzeichnis (*PST-Datei) nicht öffnen kann, laden Sie Recovery Toolbox for Outlook herunter, installieren und starten es. Das Reparaturprogramm für Microsoft Outlook liest und zeigt die Inhalte der beschädigten PST-Datei an. Sie können Recovery Toolbox for Outlook in der DEMO-Version als PST-Betrachter verwenden. Unser Programm verwendet kein MS Outlook, um die Outlook Datendateien zu reparieren.

Unsere Reparaturprogramm für PST repariert Dateien aller Outlook Versionen. Recovery Toolbox for Outlook kann auch 2 GB Fehler bei PST-Dateien beheben. Später können Sie die resultierende Datei in verschiedene PST-Dateien aufteilen, jede mit einer vorgegebenen Größe.

Systemvoraussetzungen:

  1. Windows 98/Me/2000/XP/Vista/7/8/10 or Windows Server 2003/2008/2012 und höher.
  2. Zum Zeitpunkt der Konvertierung muss auf dem Computer des Benutzers Microsoft Outlook 98 und höher (außer Outlook von Office 365, Outlook für iOS, Outlook für MacOS) installiert sein.
Hinweis: Unterstützt den Export von Kontaktgruppen nicht.

Zurück

Video Tutorial


Zurück

Ressourcen

Zurück

Screenshots

zur Vergrößerung hier klicken